Geröstete Tomatensuppe aus JOYN Tomaten

Aufwärmen nach einer frischen Wanderung am Strand, mit einer Suppe aus Rösttomaten

Nach einem gesunden Wald- oder Strandspaziergang wollen sie nichts lieber, als sich mit einer leckeren Tasse Suppe aufwärmen. Verleihen Sie Ihrer Tomatensuppe eine überraschende Geschmacksnote, indem Sie die Tomaten im Ofen kurz anrösten. Und wenn Sie sich für die richtige Tomate entscheiden, schmeckt alles noch besser. 

ZUTATEN (für 4 Personen)

  • 500 g JOYN Tomaten
  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 El Olivenöl
  • 4 Basilikumzweige + einige Blätter zum Garnieren
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 4 Scheiben knuspriges und frisches Brot
  • 2 TL Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
looye-soep

ZUBEREITUNG

  • Den Ofen auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Die Tomaten halbieren und mit der flachen Seite nach oben auf das Blech legen. Schalotten schälen, halbieren und zwischen die Tomaten legen. Den Knoblauch mit einem Messer zerdrücken, die Schale entfernen und ebenfalls zwischen die Tomaten legen. Alles mit zwei Esslöffeln Olivenöl beträufeln. Für ca. 20 Minuten in den Ofen stellen.
  • Eine Pfanne mit zwei Esslöffeln Olivenöl bei mittlerer Temperatur erhitzen. Basilikum grob hacken und zum Öl geben. Eine halbe Minute rühren, bis das Basilikum weich wird. Die Tomaten, Schalotten und den Knoblauch aus dem Ofen hinzugeben und alles zum Kochen bringen. Gut durchrühren und mit der Gemüsebrühe aufgießen, die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Servieren Sie die Suppe mit frischem Basilikum, gebratener Tomate, Olivenöl extra vergine und knusprigem Brot.
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melde Dich an für unseren Newsletter und erhalten jeden Monaten Neuigkeiten, Rezepte und Stellenausschreibungen
© 2019 Looye Kwekers
this
this