Von der Blüte zur Snacktomate
In Naaldwijk widmen wir einem brandneuen Produkt für unsere jüngsten Tomatenfans viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit: den MOYO® Snacktomaten. Von hier aus finden diese leckeren Mini-Pflaumentomaten ihren Weg zu Händlern und Verbrauchern überall. Im Tagebuch der süßen Snacktomate für Kinder geht es auf die große Reise.

Moyo-zaden

Wo alles anfängt
Die Samen für unsere MOYO® Tomaten stammen aus einem der weltweit größten Betriebe für Gemüsezüchtung, Enza Zaden. Von Enkhuizen werden die Samen zu Beekenkamp Plants, einem spezialisierten Jungpflanzenproduzenten, gebracht. Dort werden sie ausgesät und zu kleinen Tomatenpflanzen herangezogen. Wenn nach etwa 55 Tagen die erste Rispe blüht, ziehen die Jungpflanzen in unser Gewächshaus um.

MOYO-plant

erzlich willkommen im Gewächshaus
Dort bereiten wir ihnen einen warmen Empfang mit einer angenehmen Temperatur von ca. 22 °C. Sie erhalten einen schönen Platz auf einer Steinwollmatte und werden durch eine spezielle Tröpfchenbewässerung mit Wasser und Nährstoffen versorgt. So schaffen wir für die Jungpflanzen optimale Bedingungen, damit sich an ihnen die leckersten Snacktomaten entwickeln. 

MOYO-natuur

15 Meter Tomatenpflanze
Eine durchschnittliche Tomatenpflanze wird in 11 Monaten ungefähr 15 Meter lang. Sobald die Jungpflanze ins Gewächshaus kommt, wird ein Seil um ihren Stiel gedreht. Das Ende des Seils ist mit einem Drahtsystem im First unseres Gewächshauses verbunden. Wenn die Tomatenpflanze nach einigen Wochen bis ans Ende des Seils gewachsen ist, lassen wir dieses herab und hängen es ein Stück zur Seite. Der Teil der Tomatenpflanze, der bereits abgeerntet wurde, hängt dann in der Horizontale. 

MOYO-hommel

Unsere fliegenden Freunde
Jetzt wo die Jungpflanzen alles bekommen haben was sie benötigen, beginnen sie gelbe Blüten zu bilden. Diese werden von Hummeln bestäubt, die in unseren Gewächshäusern herumfliegen und in einem der vielen dort angebrachten „Hummelhotels“ wohnen. Nach dem Bestäuben dauert es noch acht Wochen, in denen sich die Blüten zu einer prachtvollen Rispe mit wunderschönen, roten Tomaten entwickeln.

MOYO-tak

Eine helfende Hand für Mutter Natur
Während dieser acht Wochen sorgen wir für optimale Bedingungen, damit die Natur ihre Arbeit machen kann. Wir unterstützen sie dabei, indem wir den wachsenden Pflanzentrieb immer wieder um das Haltseil drehen. Außerdem werden die Pflanzen regelmäßig ausgegeizt, das heißt, unerwünschte Seitentriebe werden entfernt, und die untersten Blätter abgeschnitten. Alles, was auf den Boden fällt, lassen wir – wie in der Natur – einfach liegen, denn wir sind davon überzeugt, dass dieses natürliche Material unsere Tomaten stärker und gesünder macht. Nach einiger Zeit färben sich zuerst die obersten Tomaten der Rispe rot, nach und nach folgen die anderen.
 

MOYO-blad

Weniger ist mehr
Jeden Tag gehen unsere Blattschneider durch das Gewächshaus, um den Tomatenpflanzen viel Liebe, Aufmerksamkeit und Fürsorge zu schenken. Sie entfernen dabei einige Blätter, damit die Tomaten mehr Sonnenlicht aufnehmen können und die Luft rund um die Pflanze optimal zirkulieren kann. Zusätzlich zum Blattschnitt werden alle Seitentriebe ausgebrochen, damit mehr Energie und Nährstoffe in die Pflanzen gelangen und so der Geschmack unserer MOYO® Snacktomaten noch intensiver wird.

moyo-tomaten

Erntezeit
Anders als unsere Honigtomaten® und JOYN® Tomaten, die in ganzen Rispen geerntet werden, pflücken wir jede MOYO® Snacktomate einzeln. Unsere Mitarbeiter arbeiten sich täglich durch die Gänge und bestimmen anhand einer Farbkarte den optimalen Reifegrad der Tomaten, damit nur die allerleckersten und -schönsten gepflückt werden. Alle geernteten Tomaten treten anschließend ihre Reise in die Packhalle an.

Moyo-verpakking

Clevere Verpackung
In der Packhalle angekommen, werden die Snacktomaten einer letzten Kontrolle unterzogen. Sie werden noch einmal genauestens kontrolliert und stichprobenartig von strengen Geschmackstestern geprüft, um die Qualität und den aromatischen Geschmack der MOYO® Snacktomaten zu garantieren. Jeweils 80 g MOYO® Snacktomaten erhalten eine clevere Verpackung aus Karton, die wie maßgeschneidert sitzt. 

Moyo-pack

MOYO® die süßen Snacktomaten für Kinder
Kinder lassen sich gern mit diesem leckeren und frischen Snack verwöhnen und auch Erwachsene genießen diese kleine Zwischenmahlzeit. Mit MOYO® Snacktomaten macht Naschen Spaß!

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melde Dich an für unseren Newsletter und erhalten jeden Monaten Neuigkeiten, Rezepte und Stellenausschreibungen
© 2019 Looye Kwekers
this

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Website-Erlebnis zu ermöglichen und um relevante Inhalte zu analysieren und anzuzeigen. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie hier.

Sie können Ihre Präferenz unter anpassen.
this