QUICHE TATIN MIT JOYN TOMATENQuiche Tatin mit JOYN Tomaten

Ein umgedrehter Apfelkuchen, da steht jeder Kopf

1889 drehten die Schwestern Tatin aus Frankreich durch Zufall ihren Apfelkuchen um. So entwickelten sie das Rezept für Tarte Tatin. Vielleicht sind Sie der Meinung, dass das Rezept so alt ist, dass man daran inzwischen nichts mehr verbessern kann. Doch dann haben Sie die JOYN Tomaten noch nicht kennengelernt. 
 

ZUTATEN (für 4 Personen)

  • 800 g JOYN Tomaten, halbiert
  • 25 g Butter
  • 2 El Olivenöl
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 EL frischer Thymian und/oder Oregano (feingehackt)
  • Salz und Pfeffer
  • 230 g frischer Blätterteig (Rolle)
  • Mehl zum Bestäuben
joyn-tartetartin

ZUBEREITUNG

  • Den Ofen auf 220°C vorheizen. Tomaten halbieren und Samenleiste entfernen. Butter und Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Tomaten mit der Haut nach unten in der Pfanne verteilen. Anschließend mit geschlossenem Deckel bei geringer Hitze ca. 5 Minuten garen lassen.
  • Die Tomaten mit einer Schaumkelle aus der Pfanne nehmen und sie mit der Haut nach unten in der Quicheform verteilen. Die Tomaten dürfen eng aneinander liegen, da sie im Ofen noch schrumpfen.
  • Zucker und Essig in einem Stieltopf bei niedriger Temperatur einkochen, bis die Masse eine sirupähnliche Konsistenz hat. Den Sirup über die Tomaten gießen und mit Thymian und/oder Oregano bestreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Blätterteig auf einer mehlbestäubten Arbeitsfläche ausrollen und einen Kreis von ca. 25 cm Durchmesser ausschneiden. Den Blätterteig über die Tomaten legen und die Ränder vorsichtig in die Form drücken. Mit einer Gabel Löcher in den Teig stechen.
  • Die Quiche im Backofen für ca. 30 Minuten backen, bis der Teig goldbraun und knusprig ist. Nach dem Backen die Quiche ca. 10 Minuten ruhen lassen und dann vorsichtig den Rand von der Form lösen. Die Quiche auf einem Teller oder einer Servierplatte wenden. Eventuell mit fein geschnittenen Kräutern garnieren und servieren.
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melde Dich an für unseren Newsletter und erhalten jeden Monaten Neuigkeiten, Rezepte und Stellenausschreibungen
© 2019 Looye Kwekers
this
this