Ofen-Pastinaken mit Kräutern und Honigtomaten

Ofen-Pastinaken mit Kräutern und Honigtomaten

Anzahl Personen: 4
Zubereitungszeit: 20 Minuten (+ 50 Minuten im Ofen)


Zutaten

-    1 kg Pastinaken (oder Wurzelpetersilie)
-    4 1/2 EL Olivenöl
-    1 Knoblauchzehe
-    1 TL Honig
-    6 Blätter frischer Oregano
-    2 Blätter frischer Salbei 
-    10 frische Thymianzweige 
-    220 g Honigtomaten 
-    Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Einen ausreichend großen Topf zur Hälfte mit Wasser füllen, Salz dazugeben und zum Kochen bringen.

Pastinaken gut waschen und beide Enden abschneiden. Der Länge nach durchschneiden.

Ins kochende Wasser geben, Herd ausschalten und die Pastinaken ca. 5 Minuten ziehen lassen.
Abgießen und gut abtropfen lassen.

Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Pastinakenhälften mit den Schnittseiten nach unten auf das Blech legen und mit 2 ½ EL Olivenöl und Pfeffer und Salz besprenkeln.

20 Minuten im Backofen garen lassen.

2 EL Olivenöl, Honig, Oregano, Salbei, Salz und Pfeffer in einen hohen Messbecher geben. Mit dem Stabmixer zu einer glatten Mischung pürieren.

Die Pastinaken aus dem Ofen holen und mit der Schnittkante nach oben drehen.

Mit 1 ½ EL der Kräutermischung bestreichen und die Thymianzweige zwischen die Pastinaken legen.

Im Backofen für weitere 30 Minuten auf 180 °C backen.

Nach Halbzeit die Honigtomaten dazugeben, sodass diese die letzten 15 Minuten mitgebacken werden.

Die Pastinaken in eine Servierschale legen und mit der restlichen Kräutermischung bestreichen, anschließend die Tomaten dazu legen.

 

Neugierig auf weitere Weihnachtsgerichte mit JOYN-Tomaten oder Honigtomaten? Hier klicken!

Pastinaak uit de oven met kruiden en Honingtomaten
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2021 Looye Kwekers