looye-tomaten

Veganer Hummus-Wrap mit Looye JOYN Tomaten

Zubereitungszeit5 Minuten

Diese leckeren veganen Wraps mit Hummus, Looye JOYN Tomaten und Avocado sind schnell und einfach zubereitet. Köstlich und gesund!

Ich möchte dieses Gericht machen für

looye-tomaten
  • VORBEREITUNG

    1. Die Gurke schälen und auf jeder Seite mit dem Sparschäler das Fruchtfleisch in lange dünne Streifen abschneiden. Dabei die Kerne aussparen.

    2. Die Looye JOYN Tomaten in Scheiben schneiden.

    3. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Anschließend schälen und das Fruchtfleisch in lange Streifen schneiden

    4. Den Strunk des Romanasalats entfernen, sodass sich die Blätter im Ganzen ablösen lassen. Die Blätter waschen und trocken tupfen.

    5. Das Basilikum fein hacken.

  • ZUBEREITUNG

    1. Die Wraps jeweils auf einen Teller legen und zu einem Drittel mit Hummus bestreichen. Dabei ½ cm Rand frei lassen.

    2. Gurke, Salatblätter, Looye JOYN Tomaten, Avocadostreifen und Basilikum in der Mitte der Wraps verteilen. Nach Geschmack mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz bestreuen und mit etwas Olivenöl besprenkeln

    3. Die Wraps vorsichtig aufrollen, sodass die Salatblätter und der restliche Belag nicht herausgedrückt werden (ähnlich dem Aufrollen eines Burritos).

    4. Die Wraps schräg halbieren und beide Hälften auf einem Teller servieren. Mit Basilikumblättern, einem Salatblatt und einer Tomatenscheibe garnieren.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2022 Looye Kwekers