Chili con Carne mit JOYN Tomaten 

Chili con Carne mit JOYN Tomaten 
Anzahl Personen: 4 
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 6 JOYN Tomaten
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 frische Chilischote 
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 roter Paprika
  • 2 Sorten Bohnen (total ca. 400 g)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Zimtstangen
  • 2 TL gemahlener Kümmel
  • frische Petersilie oder Koriander
  • 1 Avocado
  • 1 Beutel Tacochips
  • Salz und Pfeffer 

Zubereitungszeit
Verwenden Sie für die Zubereitung einen großen Topf oder eine weite Bratpfanne. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, um die Tomaten zu enthäuten.
Chili, Paprika und Tomaten waschen. Die Chilischote der Länge nach halbieren, Samenleiste entfernen und die gewünschte Menge (scharf!) in dünne Scheiben schneiden. Ebenso die Knoblauchzehen fein schneiden. Zwiebeln vierteln, Paprika klein würfeln. 
Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Paprika und Chilischoten darin auf hoher Hitze scharf anbraten. Nach einer Minute das Hackfleisch hinzugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Anschließend die Bohnen (mit Abtropfflüssigkeit), Lorbeerblätter, Knoblauch und gemahlenen Kümmel dazugeben. Kurz aufkochen. Mit geschlossenem Deckel bei mäßiger Hitze köcheln lassen.
Die JOYN Tomaten an der Ober- und Unterseite mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden und für ca. 20 Sekunden in das kochende Wasser tauchen, bis die Haut aufplatzt. Herausnehmen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Anschließend die Tomaten in Stücke schneiden und zum Hackfleisch geben. Mit etwas Salz und grob gemahlenem Pfeffer würzen.
Das Chili con Carne mit frischer gehackter Petersilie und/oder Koriander, Avocadoscheiben und Tacochips garnieren und servieren.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2021 Looye Kwekers