Gnocchi, Pesto, Cashewnüssen und gerösteten Honigtomaten

Gnocchi mit gerösteten Honigtomaten
Anzahl Personen: 4 
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Gnocchi werden aus Kartoffeln, Grieß und/oder Mehl hergestellt. In diesem Rezept wird Vollkornmehl verwendet, wodurch diese Mahlzeit noch gesünder ist. Einfach köstlich in Kombination mit gerösteten Honigtomaten!

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 100 g (Vollkorn-)Mehl
  • 1 Ei
  • 500 g Honigtomaten
  • 1 Zucchini
  • 4 EL grüner Pesto
  • 75 g Rucola 
  • 100 g Cashewkerne
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Kartoffeln schälen und in gleich große Stücke schneiden. In das kochende Wasser geben und garkochen. Anschließend abgießen, ausdampfen und abkühlen lassen. Die Honigtomaten halbieren, Zucchini in Würfel schneiden. Gemüse auf einem Backblech verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen bei 190 °C ca. 20 Minuten rösten, dabei das Gemüse nach 10 Minuten wenden.Die erkalteten, gekochten Kartoffeln pürieren. Mehl und Ei dazugeben und zu einem Teig vermengen. Gut durchkneten. Falls der Teig zu nass ist, noch etwas Mehl hinzugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Erneut durchkneten und aus dem Teig 4 Rollen mit ca. 1,5 cm Durchmesser formen. Diese in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Aus den Teigstücken kleine Kugeln formen, anschließend über eine Gabel etwas platt drücken, sodass die typische Gnocchiform mit Rillenmuster entsteht. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und eine große Prise Salz dazugeben. Die Gnocchi ungefähr 9 Minuten im leicht kochenden Wasser ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen und auf ein Geschirrtuch legen. Der Arbeitsaufwand ist etwas höher, doch diese Gnocchi sind um einiges köstlicher als die gekauften aus dem Supermarkt! Die Cashewkerne im Backofen 5 Minuten goldbraun rösten. Gnocchi in einer Pfanne mit etwas Butter goldbraun backen. Zusammen mit Rucola Blättern, der gegrillten Zucchini und den Honigtomaten auf Tellern anrichten. Zum Schluss das Pesto und die Cashewkerne über die Gnocchi verteilen. Nach Geschmack mit grob gemahlenem Pfeffer würzen. 

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2021 Looye Kwekers