borrel

Häppchen-Platte mit verschiedenen Honigtomaten®-Snacks

Zubereitungszeit30 Minuten

Eine appetitliche Häppchen-Platte mit BLT-Spießen mit Honigtomaten®, Gemüsetürmchen mit Honigtomaten® und Honigtomaten® Mini-Quiches. Ergänzen Sie die Platte beispielsweise mit leckeren Dips, Brot, Gemüsechips, Snackmöhren und Nüssen.

Ich möchte dieses Gericht machen für

borrel
  • BLT-Spieße mit Honigtomaten®

    1. Brotscheiben toasten und mit der runden Ausstechform kleine Taler ausstechen.

    2. Coppa-Scheiben in einer Pfanne oder im Backofen knusprig braten. Auf einem Küchenpapier abkühlen lassen und in kleine Stücke brechen.

    3. Dijon Senf mit der Mayonnaise mischen. Salatblätter in kleine Stücke zupfen.

    4. Jeden Brottaler mit etwas Senf-Mayonnaise bestreichen. Anschließend mit einigen Salatstückchen, knusprigen Coppackstücken und einer Honigtomate® belegen. Einen Spieß hineinstecken und auf die Häppchen-Platte legen.

  • Gemüsetürmchen mit Honigtomaten®

    1. Zucchini in gleich dünne Scheiben schneiden. Burrata in Stücke reißen, Basilikumblätter von den Stängeln zup-fen.

    2. Zucchinischeiben mit Olivenöl bestreichen. Die Scheiben in der Grillpfanne von beiden Seiten kurz anbraten, sodass goldbraune Streifen entstehen.

    3. Ein Basilikumblatt, ein Stück Burrata, eine Honigtomate® und ein gegrillte Zucchinischeibe auf einen Holzspieß stecken. Diesen Schritt mit den übrigen Holzspießen und den restlichen Zutaten in der gleichen Reihenfolge wiederholen und die Gemüsetürmchen anschließend auf der Häppchen-Platte anrichten.

  • Honigtomaten® Mini-Quiches

    1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

    2. Die Honigtomaten® in Scheiben, Frühstücksspeck in Streifen schneiden. Ricotta mit der Chilisauce verrühren.

    3. Mit einem Glas oder einer runden Ausstechform aus den Blätterteigscheiben Kreise ausstanzen. Mit einer Ga-bel in der Mitte der Taler kleine Löcher stechen, an den Rändern ist dies nicht erforderlich.

    4. Die Blätterteigtaler mit der Ricottamischung bestreichen, dabei die Ränder frei lassen. Anschließend mit dem Speck und den Tomatenscheiben belegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ei verquirlen und die Teig-ränder damit bestreichen. Im Backofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

    5. Die Honigtomaten® Mini-Quiches auf die Häppchen-Platte legen und mit etwas Kresse garnieren.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2021 Looye Kwekers