Palek Paneer

Palak paneer

Zubereitungszeit25 Minuten

Abwechslung macht das Leben süß: schnell, gesund und lecker! Dieses vegetarische Gericht aus Indien strotzt vor gesundem Eiweiß und wertvollem Eisen: Palak Paneer

Ich möchte dieses Gericht machen für

Palek Paneer
  • VORBEREITUNG

    1. Paneer Käse in ca. 5 x 2,5 cm große Stücke schneiden.

    2. Den Spinat waschen, gut abtropfen lassen (ev. schleudern) und feinhacken

    3. Die Zwiebel häuten, den Knoblauch abziehen und das Stück Ingwerwurzel schälen und alles fein würfeln.

    4. Chilischoten halbieren, Saatleisten entfernen und die Hälften in sehr feine Streifen schneiden.

    5. Die Looye JOYN Tomaten in einer Küchenmaschine (oder mit einem Pürierstab) pürieren.

  • ZUBEREITUNG

    1. Spinat, Pfefferschoten, Ingwer und eine Prise Salz mit etwas Wasser in einem großen Topf (mit dickem Boden) zum Kochen bringen und bei niedriger Temperatur ca. 3-4 Minuten köcheln lassen, bis der Spinat gar ist. In ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und eventuell noch etwas ausdrücken.

    2. Das Ganze in einer Küchenmaschine/Standmixer pürieren.

    3. Das Öl in einer Pfanne bei mäßiger Temperatur erhitzen und die Bockshornkleesamen darin ungefähr eine halbe Minute lang rösten. Zwiebelwürfel hinzugeben und 5 Minuten leicht braun anschwitzen. Den Knoblauch und den Kümmelsamen hinzufügen und noch eine halbe Minute mitrösten

    4. Anschließend die pürierten Looye JOYN Tomaten hinzugeben. Alles ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Tomatenflüssigkeit verdampft ist.

    5. Die Paneer-Würfel und die pürierte Spinat-Mischung dazugeben und umrühren. Das Gericht noch ein paar Minuten lang sacht köcheln lassen bis es richtig heiß ist und dann servieren.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2022 Looye Kwekers