Looye-tomaten

Scharfes Chutney aus JOYN® Tomaten

Zubereitungszeit25 Minuten

Selbstgemachtes Chutney aus Looye JOYN Tomaten ist nicht nur lecker, sondern geht auch sehr einfach und ist im Handumdrehen fertig! Das Chutney passt perfekt als Dip zu Chips, Toasts oder zum Abendessen.

Ich möchte dieses Gericht machen für

Looye-tomaten
  • VORBEREITUNG

    1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

    2. Achtung: Der Madame Jeanette Habanero- Chili ist sehr scharf! Daher empfiehlt es sich, vor der Bearbeitung Einmalhandschuhe anzuziehen oder sich die Hände mit Öl einzureiben. Die Chilischote der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Anschließend die Hälften in hauchdünne Streifen schneiden.

    3. Die Looye JOYN Tomaten vierteln.

  • ZUBEREITUNG

    1. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Chili bei mittlerer Hitze 5 Minuten hellbraun anbraten. Masala hinzufügen und eine Minute mitrösten

    2. Die Looye JOYN Tomaten zugeben; dabei die Hitze nicht erhöhen, damit der Pfanneninhalt nicht anbrennt. Die Mischung unter Rühren zum Kochen bringen und salzen.

    3. Das Chutney bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen gut entfalten und durchziehen können. Die weichen Tomaten mit einem Stampfer oder einer Gabel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Chutney abkühlen lassen und sofort servieren oder in einem geschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren.

  • TIPP

    1. Köstlich zu Dip-Gemüse, Chips, Käse oder (kaltem) Braten oder anderen Fleischsorten.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Looye Kwekers

Melden Sie sich für unseren Newsletter und erhalte jeden Monat Neuigkeiten und Rezepte.
© 2022 Looye Kwekers