Carpaccio von JOYN Tomaten mit eingelegten Salzzitronen und Burrata

Burrata? ... Burrata ist, kurzgesagt, ein Mozzarellakäse mit extra Sahne. Dadurch wird die Struktur weicher und der Geschmack noch feiner als bei gewöhnlichem Mozzarella. Kombinieren Sie den Burratakäse mit einem Carpaccio von JOYN Tomaten und Sie haben eine superleckere und einfach zuzubereitende Vorspeise oder Beilage!

Zutaten für zwei Personen

  • 3 JOYN Tomaten 
  • 1 Kugel Burrata 
  • 1 eingelegte Salzzitritronenspalte
  • Olivenöl extra vergine 
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer 
  • Oregano und Basilikum
     
JOYN-tomaten

Zubereitung 
1.    Alle Zutaten frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. Die Burrata braucht sicher mindestens eine halbe Stunde, um eine angenehme Temperatur zu erreichen. Das verbessert den Geschmack.
2.    Für das Carpaccio die Tomaten mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden und vorsichtig dachziegelartig auf zwei große Teller verteilen. Beginnen Sie jeweils an der Außenseite des Tellers, um ein schönes Ergebnis zu erzielen. 
3.    Salzzitronen haben ein etwas bitteres Fruchtfleisch. Entfernen Sie es und schneiden Sie die gelbe Schale in hauchdünne Streifen. Verteilen Sie diese gleichmäßig auf den Tomatenscheiben.
4.    Die Burrata halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und je eine Hälfte in die Mitte des Tellers auf die Tomaten legen. 
5.    Das Ganze mit einem guten Olivenöl extra vergine abschmecken und mit Basilikumblättchen und frischem Oregano garnieren. 

Buon appetito! 

Klicken Sie hier für das folgende Rezept: Parmigiana di melanzane

Nieuwsbrief

Blijf op de hoogte van Looye Kwekers

Meld u aan voor de Looye Kwekers nieuwsbrief en ontvang elke maand de nieuwste recepten, vacatures en updates
© 2019 Looye Kwekers
this

We gebruiken cookies om je een betere website ervaring te bieden, sitegebruik te analyseren en relevante content te tonen. Je kunt hier meer informatie vinden over onze cookies.

Via de kun je jouw voorkeuren aanpassen.
this